Legitimation

Um Ihr Konto in vollem Umfang nutzen zu können, ist die Prüfung Ihrer persönlichen Daten und Zahlungsangaben gesetzlich vorgeschrieben, um Identitätsdiebstahl, Geldwäsche, Finanzbetrug und Geschäfte mit terroristischem Hintergrund zu verhindern.

Lionsbit vertritt diesbezüglich eine Null-Toleranz-Politik und stellt durch verschiedene Maßnahmen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben sicher. Geschäften in betrügerischer Absicht und der Versuch, o.g. Bedingungen zu unterlaufen, werden dokumentiert und an die entsprechende Kontrollstellen weitergeleitet. Alle mit diesen Vorgängen in Zusammenhang stehenden Kundenkonten werden umgehend geschlossen und die enthaltenen Umsätze einbehalten.

Sicherheit:

Lionsbit liegt größten Wert auf die Sicherheit Ihrer Daten, wie z.B. allgemeine Kontoinformationen oder Transaktionsdetails. Um diese sicherzustellen, nutzen wir verschiedene Sicherheitsmaßnahmen und -kontrollen, für die wir die u.g. Angaben inkl. Ihrer bevorzugten Auszahlungsmethode benötigen.

Mit der Eröffnung eines Tradingkontos benötigen wir folgende Dokumente:

  • gut lesbare Kopie der Kreditkarte, die Sie bei Ihrer Zahlung eingesetzt haben
  • gut lesbare Kopie Ihres Ausweises oder Reisepasses
  • max. 3 Monate alte Rechnung für Gas, Strom oder Telefon auf Ihren Namen und mit Wohnanschrift
  • unterschriebene Vollmacht (bitte mit Großbuchstaben ausfüllen)
  • Kontoauszug des Referenzkontos mit Unterschrift

Bitte beachten Sie dabei folgende Qualitätsrichtlinien:

  1. Ausschließlich Farbkopien/Fotos einsenden
  2. Originaldokumente fotografieren, keine Kopien als Vorlage nutzen oder Scans von Kopien anfertigen
  3. Sensible Bereiche wie Beträge und Kontobewegungen bitte abdecken. Dazu zählen bei Ihrer Kreditkarte z.B. die Kartennummer (mit Ausnahme der letzten 4 Ziffern) und der dreistellige CVC- / CVV-Code auf der Rückseite
  4. eigenhändige Unterschrift auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte (im dafür vorgesehenen Feld)
  5. Die gesamte Kreditkarte muss – inkl. Ränder – auf dem Foto klar erkennbar sein
  6. Wasserzeichen o.ä. auf Ihrem Ausweis oder Reisepass müssen auf dem Foto ebenfalls gut erkennbar sein

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern jederzeit per E-Mail untersupport@lionsbit.comzur Verfügung.

Wann benötigen Sie die o.g. Dokumente von mir?

Wir benötigen Ihre Unterstützung, um Ihr Kundenkonto schnellstmöglich zu aktivieren. Bitte reichen Ihre Dokumente daher zügig ein, um eine Verzögerung bei der Einrichtung Ihres Kontos und der Verarbeitung Ihrer Buchungen zu vermeiden. Alle Dokumente müssen vollständig vorliegen, bevor wir Ihrem Kundenkonto Beträge gutschreiben oder Ihr Konto für Einzahlungen oder Trades freischalten können. Bitte beachten Sie, dass im Falle einer unvollständigen oder nicht erfolgten Legitimation alle Auszahlungen gestoppt und die Beträge Ihrem Tradingkonto wieder gutgeschrieben werden. Wir werden sie in diesem Fall über unseren Service kontaktieren.

Wie kann ich Ihnen meine Dokumente zusenden?

Bitte scannen sie Ihre Dokumente (oder machen hochauflösende Fotos), speichern diese als .jpg-Datei und senden uns diese per E-Mail an: support@lionsbit.com oder Ihren persönlichen Ansprechpartner, sollte dieser Sie bereits kontaktiert haben.

Sind meine Angaben bei Ihnen sicher?

Lionsbit arbeitet immer nach dem aktuellen Sicherheitsstandard für Zahlungsanbieter. Alle Verarbeitungsschritte der Dokumente, die wir erhalten, erfolgen vertraulich und unter Berücksichtigung höchster Verschlüsselungsmethoden. Zu keiner Zeit werden Ihre Daten umverschlüsselt einsehbar übertragen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen in Lionsbit.